News Ticker

it-sa 2017: OTRS stellt mit “STORM powered by OTRS” seine neue Lösung für durchgängige IT-Security-Prozesse vor

10.-12. Oktober 2017 – Messezentrum Nürnberg – Halle/Stand 10.1-515

Die OTRS AG, Hersteller und weltweit größter Dienstleister für die Open Source Service Management Suite OTRS, stellt auf der diesjährigen it-sa in Nürnberg vom 10.-12.10.17 erstmals ihre neue Lösung für sichere IT-Security-Prozesse vor: STORM powered by OTRS. STORM powered by OTRS unterstützt Unternehmen dabei, durchgängige und sichere Prozesse für das Handling sicherheitsrelevanter Vorfälle einzurichten und konsequent umzusetzen.

STORM powered by OTRS wurde speziell für die Anforderungen von Organisationen mit sicherheitskritischen IT-Infrastrukturen konzipiert. Es unterstützt Computer Emergency Response Teams (CERTs) und IT-Sicherheitsverantwortliche in Unternehmen bei Dokumentation, Handling und Auswertung von Sicherheitsvorfällen. Für die Arbeit von Cyber Defense Teams bietet STORM powered by OTRS ausgefeilte Vorlagen für Security Prozesse wie zum Beispiel das Security Incident Management und ein sorgfältig zusammengestelltes Bundle an Funktionen für sicherheitskritische Workflows. Darüber hinaus stellt es eine hochfrequente Plattform zum Erfahrungsaustausch mit der OTRS Cyber Security Community bereit.

„Der Erpressungstrojaner WannaCry hat wieder einmal gezeigt, wie verletzlich IT-Infrastrukturen sein können und dass keine Organisation vor Bedrohungen sicher ist“, erläutert Jens Bothe, Director Global Consulting bei der OTRS AG. „Um Cyber-Angriffe abzuwehren, gilt es zum einen, leistungsfähige Abwehrsysteme wie Firewalls und Antiviren-Tools zu nutzen. Außerdem aber ist es unerlässlich, durchgängige IT-Security-Prozesse im Unternehmen zu etablieren und konsequent umzusetzen. STORM powered by OTRS kommt hier als zentrales Kommunikationssystem zum Einsatz, das das Handling sicherheitsrelevanter Ereignisse im Unternehmen schlagkräftig unterstützt und ihren potenziellen Schaden deutlich reduziert.“

STORM powered by OTRS fungiert als technisches Rückgrat für IT-Security-Prozesse, indem es die Definition spezifischer Abläufe für bestimmte Bedrohungsszenarien und rollenbasierte Freigaben für verschiedene Anwendergruppen ermöglicht. Es unterstützt durchgängig die gesamte Kommunikation zu sicherheitsrelevanten Vorfällen in Unternehmen und Organisationen und dokumentiert sie rechtssicher. STORM powered by OTRS erlaubt die komplett verschlüsselte Kommunikation zwischen klar authentifizierten Nutzern. Es bietet darüber hinaus die Anbindung einer Skripting Engine zur Implementierung eigener Skripte für die effektive Umsetzung individueller Sicherheitsprozesse.

 

Interessenten finden OTRS auf der it-sa im Messezentrum Nürnberg Halle/Stand: 10.1-515.
Jens Bothe hält dort am 10.10.17 im Technik Forum T10 (Blau) um 11.15 Uhr den
Fachvortrag: Effektives Handling von Security Incidents mit STORM powered by OTRS.

 

Mehr Informationen zu OTRS auf der it-sa: